Restaurant Alfeld / Hildesheim | Kurz Mal Weg Reisen2021-01-20T17:14:11+01:00

Räuber Lippoldskrug Ihr Hotel und Restaurant in und um Alfeld

“Corona-News”:

Hotel geöffnet – für nicht touristische Anlässe- sprich beruflich bedingt oder private Besuche.

 Ab sofort bieten wir Ihnen wieder den bewährten Abholservice, heiß und auf Porzellan serviert!

Bleiben Sie gesund.

Hotelreservierungen zu beruflichen Zwecken sind möglich.  Frühstücksmöglichkeit steht für Sie bereit und wir bieten Ihnen abends von 18:00 bis 20:00 Uhr eine kleine Karte für Essen im Haus.(Ausschließlich für Hotelgäste)

…Ihrem Komfort-Hotel für geschäftliche und private Aufenthalte in der Region Alfeld / Hildesheim mit Kurzreiseangeboten und idealen Räumen zum Feiern.

Einkehren, ausschlafen, genießen und sich rundum verwöhnen lassen – das können Sie in unserem Drei-Sterne-Hotel in Alfeld-Brunkensen.

Das familiär geführte Hotel in Alfeld liegt mitten im landschaftlich reizvollen Leinebergland zwischen Göttingen und Hannover.

Wir sind auch idealer Ausgangspunkt zu den UNESCO-Weltkulturerbestätten in Alfeld, Hildesheim und Goslar. Insbesondere das Welterbe Fagus-Werk liegt nur 5 Minuten entfernt.

Für Touren in das Weserbergland oder den Harz sind wir ein ideal gelegenes Biker-Hotel.

Für Touren auf dem Leine-Heide-Radweg sind wir ein idealer Ort zum Übernachten und bieten Ihnen spezielle Radfahrer-Angebote.

Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche Verwöhnwochenenden und Pauschalangebote zu Feiertagen zum kurz mal weg reisen.

Optimal gelegen ist unser Hotel auch für Geschäftsreisende und Gäste der Messe  Hannover. Egal ob Sie arbeiten müssen oder auf Ihrer Kurzreise Hannover erkunden, in gut 45 min. sind Sie dort.

Wir, die Familie Detter und das ganze Team freuen uns auf Sie, liebe Gäste…

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von hotelclass.info zu laden.

Inhalt laden

günstig buchen
Ausstattung

Tischreservierung

Neuigkeiten und Angebote

Unser Valentins-Menü

Wir kochen für Sie folgendes Menü mit Wahlmöglichkeit des Hauptgerichtes:

 

Lauwarme Strauchtomaten-Tarte mit Mozzarella und Walnuss-Rauke Pesto

 

Gebackener Ziegenkäse mit einem pikanten Paprika-Mango Kompott auf Blattspinat umlegt mit Rosmarinkartoffeln

oder

Gegrilltes Lachsfilet auf buntem Paprika-Zucchini Gemüse mit Rosmarinkartoffeln und Aioli-Koriander-Dipp

oder

Zwei Schweine-Médaillons auf einer Balsamicojus, buntes Grillgemüse und Kartoffel-Gratin

 

Hausgemachtes  Schokotörtchen mit Birnen-Panna Cotta und Cranberriesoße

Pro Person nur 29,99 €

Jetzt einfach online bestellen für Freitag Abend, Samstag Abend oder Sonntag Mittag oder Abends

Das lange Valentins-Wochenende im Lippoldskrug

Am 2. Februarwochenende steht bei uns  alles im Zeichen des Valentinstages:

Wählen Sie flexibel aus unseren Angeboten und genießen ein romantisches Valentins-Wochenende zu Hause:

Bestellen Sie unser Menü heiß und zum sofortigen Verzehr

oder –

wenn Sie zeitlich unabhängig sein möchten und Lust haben mit ein paar Handgriffen

zu  Hause  das Menü zu vollenden- bestellen Sie sich unsere Valentinsbox mit allen Komponenten zum :

 

Verschenken Sie Genuß und Freude – mit unseren Gutscheinen

Neu:  Jetzt online Gutscheine erstellen und verschenken: 

Geschenk -Gutscheine sind immer eine gute Idee!

Beschenken Sie Ihre Liebsten doch  mit einem Gutschein von uns – das verspricht Genuß und Freude.

Und die Einlösung ist flexibel: Für eine Außer-Haus Bestellung, für einen  schönen Abend bei uns im Haus.

Wählen Sie einfach einen Betrag ihrer Wahl, einen kleinen Grußtext eingeben, bezahlen und ausdrucken.

Und in Sekundenschnelle haben Sie ein Geschenk das Freude bereitet.

Leckere Außer-Haus Gerichte zum Abholen

Ab sofort bieten wir Ihnen leckere Speisen zum Abholen an.

Bestellen Sie rund um die Uhr bequem auf unserer Seite.

Zur Abhol - Bestellung

Diesen Service bieten wir Ihnen an folgenden Tagen:

Täglich 17:30 Uhr bis 20:00 Uhr/ und Sonntags zusätzlich von 11:30 bis 13:30

Mittwochs weiterhin Ruhetag!

Hier die aktuelle Speisenauswahl:

ABHOL – KARTE:

Diese Speisen bieten wir Ihnen aktuell zur Abholung an:

Bitte bedenken Sie, das wir die Speisen auf heißen Tellern (Durchmesser 31cm) anrichten, bringen Sie geeignete Transportbehältnisse mit oder bestellen Sie unsere                                        Thermoboxen (Pfand) gleich mit:

  • “Räuber Lippolds Henkersmahlzeit“, zwei panierte Schnitzel vom Schweinerücken mit Röstzwiebeln und Spiegelei dazu Bratkartoffeln und bunte Salate,       13,10 €,
  • “Allgäuer Ratsherrenteller” zwei Médaillons vom Schwein auf hausgemachten Käsespätzlen mit Rahmchampignons,         16,10 €      klein 10,80 €
  • Gebackener Ziegenfrischkäse auf einem pikanten Paprika-Mango-Chutney mit Blattspinat in Rahm, umlegt mit Rosmarinkartoffeln, 10,90 €
  • Nudeltaschen mit einer Feigen-Pecorino Füllung auf Rahmspinat mit Gemüsen umlegt 10,90 €
  • Gegrilltes Hähnchenbrustfilet mit einer Balasmicojus, umlegt mit Gemüsen und Rosmarinkartoffeln,  13,90 €
  • Braunkohl mit zweierlei Bregenwurst, dazu Petersilienkartoffeln, 14,50 €
  • Hausgemachte Käsespätzle mit Zwiebelschmelze und gemischten Salaten 10,00 €
  • Gekochter Tafelspitz in einer Meerrettichsoße, gemischte Salate und Petersilienkartoffelm, 13,50 €
  • Zarter Rinderschmorbraten mit Butterchampignons, Rotkohl, kleiner Gemüseauswahl und Kartoffelklößen, 14,50 €
  • “Lachs-Tatar”-Burger, gebratenes Lachstatar mit Blattsalaten, Honig-Senf-Dillsoße und Süßkartoffel-Pommes, 9,80  €

Bestellen Sie ganz einfach online unter:  Tischreservierung – Abholung:

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung.

 

 

 

Nachhaltigkeit und Umweltschutz

stehen bei uns schon lange im Zentrum des Handelns – nicht erst seit dem letzten Jahr.

So waren wir eines der ersten Hotels, die schon im Jahre 1982 auf Solar-Thermie setzten, mittlerweile ist die 3. Generation von Flachkollektoren zur Brauchwassererwärmung installiert.

Seit dem Jahr 1997 decken wir ca. 1/3 unseres Strombedarfs durch ein Blockheizkraftwerk und ersparen der Umwelt jedes Jahr damit ca. 2o to an Co².

Und im Bereich Abfallvermeidung bzw. Verschwendung von Lebensmitteln sorgt die im Jahr 2016 durchgeführte Modernisierung der Küche und Umstellung des Konzeptes das Abfälle und Verderb erst gar nicht enstehen.

Zukünftig wollen wir noch vermehrt Produkte aus der Region in unser Angebot aufnehmen.

Nach oben